<{span} class='main-title entry-title'>Strategische Positionierung

Strategische Positionierung

Wie blickt der Markt auf Ihre Geschäftslogik?

Sie wollen ihr Unternehmen weiterbringen uns stellen sich folgende Fragen: Welche Positionierung streben Sie mit Ihrem Unternehmen am Markt, mit Ihrem Marketing und Ihren Produkten an? Wie betreiben Sie Innovation? Was ist ihr langfristiger differenzierender Wettbewerbsvorteil?

Die wichtigste Frage ist diese: Wie schaffen Sie Werte für Ihre Kunden und verdienen dabei Geld? Die Antwort liegt in Ihrer Geschäftslogik. Was Sie als Unternehmen versprechen, das muss die Geschäftslogik erfüllen.

Ein Beispiel: Sicher haben Sie irgendwann einmal bei einem Diskonter wie Aldi, H&M, IKEA, El Corte Ingles, Hofer, Carrefour, Migros oder Wal-Mart eingekauft. Als Kunde wissen Sie, dass dort die Preise verdammt niedrig sind. Und als Unternehmer wissen Sie, dass diese Diskonter die passende Geschäftslogik haben, um mit solchen niedrigen Preisen Geld zu verdienen. Dasselbe Prinzip gilt übrigens auch online bei Amazon, Airbnb und Uber, oder bei Firmen wie Ryanair. Aber auch wenn es in diesen Beispielen vordergründig um den Preis geht: Das Hauptthema differenzierender Positionierung im globalen Wettbewerb ist nicht der beste Preis. Es ist die Geschäftslogik.

Positionierung bedeutet Differenzierung. Und zwar im Gedächtnis des Kunden. Und Positionierung bedeutet, mit einer stimmigen Geschäftslogik Gewinne zu machen.

So besetzen Sie einen fixen Platz im Gedächtnis der Kunden.

Wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus? Stimmt die Geschäftslogik mit Ihrer Positionierung überein? Sind auch Ihre Innovationsprojekte darauf fokussiert? Sind Sie genug differenziert, um sich im Gedächtnis des Kunden einzubrennen? Und ist Ihre Positionierung so klar, dass auch Ihre Mitarbeiter genau wissen, warum sie für Ihr Unternehmen und nicht für die Konkurrenz arbeiten?

Unsere Methode der Symposition® arbeitet mit der Sicht von Außen und mit Ihren Kernkompetenzen. Gemeinsam entwickeln wir die Strategie für Ihre Positionierung, legen fest wie sich Ihr Unternehmen ab heute differenzieren kann, und welche Geschäftslogik Sie dazu benötigen.

Strategische Positionierung – Mag. Lorenz Wied-Baumgartner – Strategische Positionierung

Interesse an „Strategische Positionierung“?

Kontaktieren Sie mich zum Thema strategische Positionierung via Kontaktformular.

Strategische Positionierung

Vor neun Jahren hat INFRANORM® alles geändert, außer dem was es gut gemacht hat, die Kernkompetenz. Firmenname, Slogan, Produktpalette, Vermarktung, Kommunikation und INFRANORM® hat eine klare Positionierung geschaffen.

INFRANORM® gilt heute als der führende Spezialist für Infrastrukturtechnologie, ermöglicht Kosteneinsparungen bei Energie, steigert Anlagensicherheit und –funktionalität und unterstützt dadurch Unternehmen mit dem Kernprozess gut zu verdienen. Heute ist die Produktpalette um 80% kleiner, der Umsatz 7 mal so hoch.

Zahlreiche Auszeichnungen, u.a. zweimaliger Gewinner des Austrian Leading Companies Awards bestätigen diese hervorragende Leistung.

Strategische Positionierung / Beispiel INFRANORM

Strategische Positionierung am Beispiel von INFRANORM

„Think Infranomic!“

Strategische Positionierung / Beispiel RAYJET® 

Strategische Positionierung Rayjet
Strategische Positionierung Rayjet Logo

Strategische Positionierung

Mit dem Rayjet wollte TROTEC ein Produkt auf den Markt bringen, das den Bereich der Einstiegsgeräte für Lasergravur, -schneiden und –markieren besser abdeckt als bestehende Angebot, die nur über abgespeckte Geräte und einen niedrigen Preis angeboten haben.

Der Rayjet ist das erste Gerät, dass ohne Insatllations-Service sofort betriebsbereit ist, intuitiv zu bedienen ist und praktische keine wartungsrelevanten Komponenten hat. Selbst die Laserquelle ist wartungsfrei. Das gesamte Vermarktungspaket ist auf die Zielgruppe abgestimmt und verursacht keine Zusatzkosten für Installation, Schulung oder nötige Besuche der Außendienstmitarbeiter. Die Erwartungen hinsichtlich des Verkaufs wurden übertroffen.

Strategische Positionierung – Mag. Lorenz Wied-Baumgartner – Strategische Positionierung